Praxisbeispiel Wettbewerb

Praxis-Beispiel Mitbewerber:

Denken Sie immer daran, dass eine Preisverhandlung ein Spiel ist. Der Einkäufer weiss das genauso wie der Verkäufer und er spielt genauso professionell. Umso weniger Macht der Einkäufer hat, desto mehr Aufwand wird er in die Vorbereitung stecken, auch um zu bluffen…

Beispiel: Wettbewerb

Einkäufer: „In der Ausschreibung sind nun noch 7 Anbieter und Sie sind einer von diesen. Alle Anbieter erfüllen unsere Anforderungen. Die Leistungen und die Produktqualität sind soweit geklärt.“  PAUSE

„Soweit es grundlegende Leistungsunterschiede gab, haben wir diese bei der Bewertung des Lieferanten entsprechend berücksichtigt. Dies haben wir mit der Preisvergleichbarkeit durchgeführt und haben somit eine faire Preisvergleichbarkeit hergestellt. Auf dieser Basis erhalt der günstigste Anbieter den Auftrag.“ PAUSE

„Ihr Angebot ist  leider sehr weit von den anderen Mitbewerbern entfernt und wenn Sie den Auftrag wollen, ist eine deutliche Preisreduktion erforderlich.“ PAUSE

„Wie weit sind Sie in der Lage, in Ihrem Angebotspreis runterzugehen. Was ist Ihr bestmöglicher Preis?“

>